YabYum Tantra Wien

Die Kraft der Berührung

Lingam Massage

Das sinnliche Ritual für den Mann
Lingam ist das indische Wort für den Phallus. Der Lingam lockt, neckt und genießt. Auch Jadestab oder Zauberstab wird der Penis im taoistischen bzw. tantrischen Kulturbereich genannt.

Die Lingam-Massage ist in die Taoistische Massage eingebettet und dauert insgesamt 2 Stunden. Der Genitalbereich erfährt dabei die gleiche Aufmerksamkeit, wie der gesamte Körper. Wir versuchen den sog. kleinen „Himmelszyklus“ zu aktivieren, zu stimulieren und im Körper zu verteilen. Du selbst kannst dieses Ritual mit Deiner Atmung intensiv unterstützen. Du sollst eine intensive Erregung in deinem Körper spüren und diese Energie zirkulieren lassen. Du brauchst nichts damit tun. Die sexuelle Energie so lange im Körper wahrzunehmen kann eine völlig neue Erfahrung für dich sein und dich nachhaltig verändern. Gerne nehmen wir uns auch für ein Infogespräch Zeit.

Dieses MassageRitual
bietet einem Mann die Möglichkeit sein Sexualorgan in einer neuen Weise zu entdecken und das Potential seiner sexuellen Energie neu zu definieren. Durch die ganzheitliche Erregung des Körpers, konzentriert sich die Lust nicht nur im Lingam, sondern wird von der Haarspitze bis zur Zehenspitze wahrgenommen.

Für das Ritual solltest Du ca. 3 Stunden Zeit einplanen.
Zuerst wird ein kurzes Gespräch geführt, dann folgt eine Dusche und das zweistündige Ritual. Danach solltest Du noch ausreichend Zeit zum nachspüren haben, damit Du Deinen Körper und Deine Empfindungen wahrnehmen kannst. Dein finanzieller Aufwand sind 230,– Euro, egal wie lange der Termin letztlich dauert. Wichtig ist, dass Du genügend Zeit einplanst und danach keine wichtigen Termine mehr hast.

Terminvereinbarung unter:

YabYum – Die Kraft der Berührung

+43 664 516 9415
info@yabyum.at 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2018 YabYum Tantra Wien

Thema von Anders Norén