YabYum Tantra Wien

Die Kraft der Berührung

Magdalena

Magdalena
magdalena@yabyum.at
+43 660 1141772

Sex soll ein Teil unseres spirituellen Lebens sein, er soll etwas Heiliges sein. Sex ist nichts Obszönes, nichts Pornographisches, nichts Verdrängtes, sondern immer Respektierendes, weil wir daraus geboren sind. Es ist unsere Lebenskraft. Und die Lebenskraft zu verurteilen bedeutet, alles zu verurteilen.“
(Osho)

Schon seitdem ich mich als sexuelles Wesen
wahrnehmen konnte, habe ich geahnt und gespürt, dass hinter der Sexualität viel mehr steckt, als mir meine Umgebung, Kultur und Gesellschaft präsentiert hat. Meine Sehnsucht nach „mehr“ führte mich durch verschiedene spirituelle Richtungen und Schulen. Erst die Lehre über Tantra gab mir die notwendigen Antworten und die Gewissheit, dass die Kultivierung der sexuellen Energie ungeahnte Möglichkeiten bietet und ein Bestandteil der menschlichen Entfaltung ist.

Ich habe erfahren, wie wohltuend und heilend es ist,
wenn ich mich durch die Verbindung von meiner körperlichen, emotionalen und seelischen Ebene als „ganzes“ Wesen erleben kann und solche Erfahrungen nachhaltig mein Leben in Ordnung bringen. Nach etlichen Kursen, Seminaren, Ausbildungen und vielseitiger (auch therapeutischer) Beschäftigung mit grundlegenden Themen des menschlichen Daseins habe ich mich dafür entschieden, mein Wissen, Können und die „tantrische“ Qualität auch in Form von tantrischen Massagen und tantrischer Körperarbeit weiter zu geben.

In von mir begleiteten tantrischen Massagen,
bzw. Ritualen möchte ich vermitteln, wie heilend, „berührend“ und erfüllend achtsame und bewusste Berührung ist, wie viel Potenzial in der adäquat benutzten sexuellen Energie steckt und dass man sich dank der sexuellen Energie als mehrdimensionales und vielfältiges Wesen erleben kann. Ich biete einen geschützten Raum, in dem Körper, Herz und Seele in Einklang gebracht werden, in dem man sich hier und jetzt erleben kann. Es ist eine sinnliche, genussvolle Reise zu sich selbst, die tiefe Erfüllung, neue Energie und Vitalität bringt. Wie tief die Reise geht, entscheidet die nehmende Person selbst.

„Sexualität ist eine sehr kostbare Energie, es ist die Energie des Lebens, versäume nie, sie zu achten und zu würdigen“ (Ulli Olvedi)

Generell ist Tantra für mich ein Begriff
nicht nur im  Zusammenhang mit der Sexualität, sondern auch eine alles integrierende Lebenseinstellung, die mich zunehmend das Wesentliche erkennen lässt und mir den Weg zum erfüllenden authentischen Leben zeigt. Alles was es gibt, ist in Ordnung, darf sein und hat seine Berechtigung. Wir Menschen sind ein Teil des Größeren und tantrische Lebensweise hilft mir die vermeintlich Dualität immer wieder aufs Neue zu überwinden.

Meine Schulungen und Ausbildungen:

  • Ganzheitliche Kunsttherapie, a-kt, Wien
  • Kunstbezogene Supervision und Coaching, a-kt, Wien
  • bildnerische und darstellende Kunst, a-kt, Wien
  • Body, Heart and Soul, Art of Being Training beim Alan Lowen
  • Tantrische Massage, Studio Lakshmi Prag
  • Sexual- und Paarberatung, Lehrgang Pro Mente Wien

Nach Bedarf biete ich auch tantrische Körperarbeit in Verbindung mit einer Beratung oder Kunsttherapie über das Thema Sexualität an. Mein Angebot richtet sich an einzelne Personen und Paare jeglicher (Nicht-)Orientierung.

Weiter Beitrag

© 2019 YabYum Tantra Wien

Thema von Anders Norén