YabYum Tantra Wien

Die Kraft der Berührung

Andreas

Der Tantratrainer

Mail an Andreas

nur teilweise verfügbar
Termine nur mit längerer Vorlaufzeit

Mein Weg durch mein Leben war eine sehr steiniger. Allerdings legte ich Diese mir, meist unbewusst, selbst in den Weg. Einestages stand ich an einer Weggabelung an der ein Weg in den Abgrund führte und der Andere durch einen riesigen Steinhaufen versperrt war. Ich entfernte Stein für Stein aus meinem Leben und war auf der Suche nach mir selbst.

In dieser Zeit kam ich auch das erstmals mit Tantra in Berührung. Im Herbst 2010 besuchte ich einen Infoabend bei YABYUM und dabei fiel der zarte Samen des Tantras auf einen sehr nährreichen Boden. Es folgten viele Seminare und mein tantrischer Baum wuchs und verwurzelte sich tief in mir. Ebenso die Erkenntnis, dass es falsch war mich im außen zu suchen, denn dort hätte ich mich nie gefunden.

Tantra und YABYUM haben mein Leben sehr verändert und dafür bin ich sehr dankbar. Meine Ausbildung zum Tantratrainer habe ich 2016 bei YABYUM abgeschlossen. Nun kann ich meine Erfahrungen und meine sehr positive Einstellung, an Menschen weitergehen die ihre Reise noch vor sich haben, oder gerade ihren Weg begonnen haben. Nicht immer ist dieser Weg leicht – man stößt an seine Grenzen und möchte aufgeben. Aber nur wer seine Grenzen überwindet befreit sich von seinen inneren Zwängen.

Meine Leidenschaft ist es, Menschen zu berühren. Durch meine Massagepraxis durfte ich erfahren, dass Shaktis (Frauen) sich auf besondere Weise von mir berührt fühlen. So ist es mir eine große Freude, Dich im Tempel begrüßen zu dürfen und Dich auf Deiner Reise zu begleiten.
Danke liebe Claudia, lieber Siegfried und Christian und alle meine tantrischen Freunde und Lehrer, für diesen wundervollen Weg!

Namasté
Andreas

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2018 YabYum Tantra Wien

Thema von Anders Norén